Ferienwohnungen in Alcúdia

#OnlyBefrom mehr als 20.000 Reiseziele

162

Ferienwohnungen in Alcúdia

ordnen:
Popularität
Preis
Bewertung
Größe
Schlafzimmer

Dinge, die man machen sollte

Sehenswertes  

Playa de Muro 42 Apartments
Playa Es Barcares 12 Apartments
Cala Poncet 8 Apartments
Cala Alcanada 6 Apartments

Neueste Kommentare

Unsere ferienwohnungen Alcúdia, Spanien haben eine Bewertung von 3.9 über 5 basierend auf 4 Meinungen. Buchen Sie Ihr Apartment ab 119US$ / Nacht.

Apartments in Alcúdia - Boutique- Studios zu vermieten

Alcúdia ist das Hauptreiseziel im Norden von Mallorca und ist ein beliebter Urlaubsort für Familien und Sonnenanbeter. Gelegen im Landesinneren, abseits der üppigen Küste, liegt diese malerische Stadt mit ihrem interessanten Charakter und einer Vielzahl an historischen Sehenswüridgkeiten und vielen Aktivitäten. Umsäumt von hohen mittelalterlichen Mauern reicht diese Stadt bis in die interessante Vergangenheit der Insel zurück und der schmale Irrgarten an Gassen beherbergt authentische Restaurants, familiengeführte Cafés und viele Boutiquen. Etwas außerhalb der Stadt gibt es eine alte römische Siedlung, die zeigt wie reich die Geschichte der Region ist, während der 14 Km lange Strand den perfekten Ort bietet um in der Sonne zu entspannen. Mit solch einer abwechslungsreichen Mischung ist Alcúdia der perfekte Urlaubsort und unsere Apartments in Alcúdia sind der ideale Ausgangspunkt um alles was es hier gibt zu entdecken.

Anreise in Alcúdia vom Flughafen Palma

Palma's Son Sant Joan Flughafen ist ungefähr 60 km entfernt von Alcúdia gelegen, und ist, dank seines guten Angebots an Transportmöglichkeiten, leicht zu erreichen.

Zum einen können Sie mit dem Bus vom Flughafen in Palma's Stadtzentrum fahren, was ungefähr 20 Minuten dauert. Nachdem Sie dort angekommen sind, können Sie die 300 m zum Busbahnhof laufen, von wo die Busse nach Alcúdia im Laufe des Tages regelmäßig abfahren.

Außerdem können Sie außerhalb der Flughafenterminals ein Taxi nehmen. Die Fahrzeit beträgt ungefähr 50 Minuten, abhängig vom Verkehr, und Sie werden entlang der Strecke die unglaubliche Landschaft genießen können.

Eine der besten Arten, vom Flughafen nach Alcúdia zu kommen, ist allerdings ein Auto am Flughafen zu mieten. Das bedeutet, dass Sie in Ihrem eigenen Tempo reisen und an einigen der etwas verborgenen Punkte entlang des Weges anhalten können.

5 Dinge die Sie in Alcúdia tun sollten

Wir haben eine große Auswahl an Apartments in Alcúdia, verteilt in der Nähe aller Hauptattraktionen, so können Sie eine Reiseroute wählen, die Ihren Interessen entspricht.

Apartments in Alcúdia – Ferienwohnungen in Alcúdia

Ferienwohnungen in Alcúdia

Die reiche Geschichte der Stadt bedeutet, dass die Ferienwohnungen in Alcúdia eine sehr traditionelle und authentische Auswahl an Optionen bieten. Von Boutique-Hotels mit großartigen Fassaden zu ruhigen Herbergen für preisbewusste Reisende, hier gibt es etwas für jeden. Außerdem gibt es viele Pensionen und Gasthäuser, wo Sie Alcúdia wirklich nahe kommen können, sowie die charmanten Apartments, die einen Großteil der interessantesten Architektur der Stadt überblicken. Wo auch immer Sie entscheiden zu übernachten, Sie werden in der Lage sein diese alte Stadt ohne Probleme zu entdecken, da alles innerhalb kürzester Entfernung voneinander liegt.

Eine kulturelle Begegnung im alten Stadtzentrum von Alcúdia

Das Stadtzentrum von Alcúdia datiert zurück bis ins Jahr 1229, als die katalanische Eroberung stattfand. Seitdem entstanden eine Reihe von historischen Sehenswürdigkeiten in der Stadt, was es zum perfekten Ort für eine Reise zurück in die Vergangenheit macht.

Die mittelalterlichen Mauern wurden von König Jaume II gebaut, um die Stadt vor dem nahe gelegenen Meer zu schützen, aber es sollte auch den Nordosten der Insel vor äußerlichen Angriffen schützen. Die Mauern selbst wurden zum Ende des 13. Jahrhunderts erbaut und erstrecken sich noch immer 1,5 Km um das Stadtzentrum herum.

Entlang den mittelalterlichen Mauern gibt es mehrere Stadttore die zu verschiedenen Teilen der Insel führen. Heute können Sie entlang der Mauern wandern und sich die Tore anschauen, von denen einige, mit ihren reich verzierten Designs, unglaublich eindrucksvoll sind.

Die Kirche von Sant Jaume ist ein anderer beliebter Ort in der Stadt. Neben den mittelalterlichen Mauern steht diese katholische Kirche aus dem 14. Jahrhundert, welche seit Hunderten von Jahren ein fester Bestandteil der Geschichte Alcúdia's ist. Sie präsentiert nicht nur etwas von der faszinierenden Geschichte der Stadt, sondern beherbergt auch das Pfarrmuseum, in dem das ganze Jahr hindurch eine religiöse Kunstausstellung stattfindet.

Zum Ende des 17. Jahrhunderts wurde die Kapelle Sant Crist erbaut. Die barockartige Kapelle beherbergt ein geschnitztes Altarbild von Sant Crist, welches von Besuchern besichtigt werden kann.

Weiter abseits können Sie zahlreiche Casals - restaurierte Häuser aus dem 16. Jahrhundert, finden. Diese faszinierenden Fassaden wurden restauriert, um mit den stilistischen Änderungen der Zeit Schritt zu halten und viele von ihnen sind bis zum heutigen Tag gut bewahrt. Can Torro, eines der bekannteren Casals beherbergt die öffentliche Can Torro Bibliothek während Can Fondo, das zu Hause des ältesten Wappens der Stadt ist. Um noch mehr zu sehen, können Sie Can Calvo, Can Canta, und das Ajuntament (Rathaus), das von Carles Garau im Jahr 1929 in einem ähnlichen Stil wie die anderen Casals in der Stadt gebaut wurde, besuchen.

Wir haben mehrere Apartments in Alcúdia entlang der schmalen Gassen in der Altstadt, damit Sie direkt im Zentrum des historischen Geschehens sind.

Erhalten Sie unsere exklusiven Angebote
Dinge, die man machen sollte